Kindern Halt geben

„Beschütze deine Kinder nicht vor den Schwierigkeiten des Lebens, sondern bringe ihnen bei, diese zu meistern.“
Louis Pasteur

Dieses Zitat trifft es ganz genau. Unsere Leitlinien. Unser Konzept. Unsere Ansätze in der Arbeit.

Und dies gilt auch gerade in der aktuellen Zeit umsomehr zu bedenken. Viele Menschen sind unsicher und haben Angst.

Angst ist aber in der Regel ein schlechter Berater. Sich ihr zu entgegenzustellen, sie zu benennen, nimmt oft die erste Hürde. Und die Kinder dabei zu begleiten, das ist der Weg, der zum Ziel führen kann: Kinder schaffen eine Menge im Leben, haben eine riesige Akzeptanz und verfügen über Ressourcen dafür.

Vertrauen und Mut sind die Samen, die wir Eltern ihnen mitgeben können. Und die Authentizität, denn auch wir haben manchmal Angst, und die dürfen wir auch zeigen.

Gemeinsam Wege zu beschreiten, schafft einen Zusammenhalt, der über die Krise hinaus bestehen bleibt.

Wir sind für alle Ratsuchenden und Trauernden auf allen digitalen Kanälen zu erreichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.